Bärlauch Ball´s gefüllt mit Schinken und Käse

Der Fleischfreie Freitag ist überstanden, genug Schokolade Intus, also wird es aller höchste Zeit, um wieder was herzhaftes zu Vergrillen.... und was passt da besser in die Jahreszeit als was schönes mit Bärlauch. Eine super saftige, Leckere und schnell gemachte Angelegenheit...

Zutaten:

  • 5 grobe Bratwürste
  • 1 Hand voll frischen Bärlauch (ca. 30g)
  • 2 Scheiben Gouda
  • 2-3 Scheiben gek. Schinken


Zubereitung:

Denn Grill auf direkte/indirekte Hitze vorbereiten. Dazu ca. 1 Anzündkamin Kohlen oder Briketts durchglühen.

In der zwischenzeit die Bärlauch-Balls zubereiten: 

Dazu zuerst die Bratwürste der Länge nach einschneiden und den Darm abziehen. 

Als nächstes den Bärlauch waschen, und fein Hacken. Denn Gouda und denn Schinken in kleine Würfelchen schneiden, das Bratwurstbrät zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben

und alles gut miteinander verkneten, bis eine gute Bindung entstanden ist.

Anschließend aus der Masse 7 gleichgroße Bälle Formen.

Die Bärlauch Ball´s der Reihe nach aufspießen. 

Wenn sich eine schöne Ascheschicht um die Kohlen gebildet hat, die Kohlen in einer hälfte des Grills verteilen und die andere hälfte als indirekte Fläche frei lassen. Das Churrasco-Set von Moesta-BBQ aufsetzen und die Spieße zwischen direkter und indirekter Hitze grillen.

Wenn die Balls eine schöne Kruste entwickelt haben sind sie fertig, und können direkt vom Spieß auf den Teller serviert werden.



Gesmokter Schweinenackenrollbraten mit Bacon-Zwieb...
Chocolate Cake

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 25. Januar 2021
Zum Seitenanfang